Dokumentation - Verwaltung

Einführung

  1. Was steckt hinter der Administration?
    Die Verwaltungsfunktion (Administration) ermöglicht es Ihnen, Ihre eigenen Benutzer und E-Mail-Domain(s) zu verwalten. Ihr Guthaben wird Zahlungen und Verlängerungen vornehmen.
  2. Wie Sie die Verwaltungsfunktion nutzen
    Gehen Sie auf Einstellungen, und dann auf Verwaltung.
    1. Fügen Sie einen ausreichenden Betrag zu Ihrem Guthaben hinzu, abhängig von der Anzahl der Benutzer, die Sie erstellen möchten, und dem Preis jedes Abonnements.
    2. Wenn Sie Adressen auf Ihrem eigenen Domain-Namen wünschen: fügen Sie sie in Einstellungen > Nachrichten > E-Mail-Domains hinzu. Wenn diese Adressen bereits auf einem anderen Server verwendet werden, validieren Sie die Domain-Besitzrechte, aber gehen Sie nicht weiter, bevor Sie die E-Mail-Adressen in Mailfence erstellen.
    3. Erstellen Sie Ihre Benutzer, deren E-Mail-Adressen und optional deren Alias(s).
    4. Erstellen Sie die notwendigen Gruppen und fügen Sie ihnen Benutzer hinzu.
    Ihr Abonnement legt die maximale Anzahl von Accounts und von kostenlosen Accounts fest, die Sie erstellen können. Es legt auch die maximale Anzahl der Domains fest, die Sie haben können.

Benutzer

  1. Erstellen eines Anwenders
    Klicken Sie in der Benutzerliste auf Benutzer hinzufügen.
    1. Nachname und Vorname eingeben
    2. Benutzername auswählen
    3. E-Mail-Adresse auf einer Ihrer Domains oder auf der Domain Mailfence eingeben.
      Sie können jede E-Mail-Adresse auf einer Ihrer Domains erstellen, mit Ausnahme von abuse@yourdomain.com, die von Mailfence.
      Standardmäßig werden support@yourdomain.com und postmaster@yourdomain.com automatisch auf Ihre eigene E-Mail-Adresse umgeleitet. Für diese können Sie in Ihrem Konto einen Alias erstellen. Wenn Sie möchten, dass einer Ihrer Benutzer die an den Support oder den Postmaster gesendete E-Mail erhält, erstellen Sie einen Alias in seinem Konto.
    4. Wählen Sie ein Passwort, das Sie dem Benutzer mitteilen.
    5. Wählen Sie schließlich ein Abonnement. Je nach gewähltem Abonnement müssen Sie eventuell Ihr Guthaben aufladen.
  2. Persönliche Daten des Anwenders
    Wenn Sie einen Benutzer anlegen, geben Sie nur seinen Vor- und Nachnamen ein. Es können weitere persönliche Daten wie externe E-Mail-Adresse, Handynummer, Postadresse, Geburtsdatum, Foto usw. eingegeben werden. Es wird empfohlen, eine externe Adresse hinzuzufügen (d.h.: von der Mailfence nicht der Mailserver ist): Sie ermöglicht es dem Benutzer, sein Passwort zurückzusetzen, Benachrichtigungen zu erhalten usw.

    Um die persönlichen Daten eines Benutzers anzusehen oder zu aktualisieren, wählen Sie ihn/sie aus und klicken Sie auf Weitere Angaben neben dem Namen im rechten Teil des Bildschirms.

    Die Benutzer können diese Daten auch selbst aktualisieren.
  3. Ein Abonnement ändern
    Wählen Sie den Benutzer und klicken Sie auf Abonnement ändern. Die Änderung wird sofort berücksichtigt, sofern Ihr Guthaben ausreicht.

    Benutzer können ihr Abonnement nicht selbst ändern.
  4. Passwort ändern
    Wählen Sie einen Benutzer und klicken Sie auf Neues Passwort. Informieren Sie ihn/sie über das neue Passwort. Die Benutzer können ihr Passwort selbst ändern oder zurücksetzen.
  5. Einen Alias hinzufügen
    Wählen Sie einen Benutzer und klicken Sie auf Alias hinzufügen im Bereich E-Mails. Sie können Sie viele Alias-Namen erstellen, wie das Abonnement des Benutzers es zulässt.
  6. Einen Alias löschen
    Wählen Sie einen Benutzer, bewegen Sie den Cursor auf den Alias und klicken Sie auf das Löschen-Icon.
  7. Deaktivieren eines Benutzerkontos
    Ein Benutzerkonto kann vollständig deaktiviert werden: Der Benutzer darf sich dann nicht mehr einloggen und neu eingehende E-Mails werden abgelehnt.

    Wählen Sie den Benutzer aus und klicken Sie auf Konto deaktivieren.
  8. Ein Benutzerkonto aktivieren
    Ein deaktiviertes Benutzerkonto kann wieder reaktiviert werden, in dem Sie auf Konto aktivieren klicken.
  9. Ein Benutzerkonto löschen
    Sie können ein Benutzerkonto nur löschen, wenn es deaktiviert ist.
    Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann.

    Wählen Sie den Benutzer und klicken Sie auf Konto löschen. Der verbleibende Betrag des Abonnements wird zu Ihrem Guthaben hinzugefügt.


Benutzerhandbuch
v.01/2021

Sie haben auf Ihre Frage keine Antwort gefunden? Versuchen Sie es in unserer Online-Support-Wissensdatenbank.