• DURCH ABSCHLUSS DER ANMELDUNG ERKLÄREN SIE, DASS SIE ZUM EINRICHTEN EINES MAILFENCE KONTOS BERECHTIGT SIND UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS SIE AN ALLE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DES DIENSTES GEBUNDEN SIND.
  • Im Folgenden finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Mailfence.com Service, auch bezeichnet als "Dienst", zur Verfügung gestellt durch:
      Mailfence - ContactOffice Group sa
      Rue Middelbourg 64b
      B-1170 Brussels - Belgium
  • Benutzerkonto, Passwort und Sicherheit Sie müssen ein menschliches Wesen sein. Accounts, die von "Bots" oder über andere automatisierte Methoden registriert werden, sind nicht gestattet.
    Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen, die für den Abschluss des Anmeldeprozesses notwendig sind, zur Verfügung stellen.
    Sie sind allein für die Geheimhaltung Ihres Passworts und Ihrer Kontondaten verantwortlich. Mailfence kann und wird keine Haftung für Verluste oder Schäden übernehmen, die aus Ihrer Verletzung dieser Sicherheitspflicht entstehen.
    Sie sind damit einverstanden, den Dienst sofort über jede unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder andere Verletzung der Sicherheit zu unterrichten.
  • Datenschutz Es ist ein Grundsatz des Dienstes, die Privatsphäre seiner Mitglieder zu respektieren. Der Dienst wird ohne Ihre vorherige Zustimmung keine persönlichen Daten über Sie oder Ihre Nutzung des Dienstes überwachen, bearbeiten oder offenlegen (einschließlich Ihrer Kreditkarteninformationen), einschließlich der Inhalte, es sei denn, dies ist auf Grund belgischer Gesetze erforderlich. Lesen Sie dazu auch die Datenschutzbestimmungen.
  • Verhaltensgrundsätze Sie sind für alle veröffentlichten Inhalte und Aktivitäten, die über Ihr Konto durchgeführt werden, verantwortlich
    Sie dürfen den Dienst nicht für illegale oder nicht autorisierte Zwecke verwenden.
    Sie dürfen bei der Nutzung der Dienste keine in Ihrem oder unserem Land geltenden Gesetze verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Urheberrecht).
  • Konditionen zur Bezahlung, zum Upgrade und zum Downgrade Der Dienst wird im Voraus auf monatlicher,vierteljährlicher oder jährlicher Basis je nach gewähltem Abo in Rechnung gestellt.
    Für jedes Upgrade oder Downgrade im Abonnement wird die Kreditkarte, die Sie zur Verfügung gestellt haben, mit dem neuen Tarif beim nächsten Abrechnungszeitraum automatisch belastet.
    Ein Downgrade Ihres Kontos kann zum Verlust von Inhalten, Funktionen oder Speicherkapazität führen. Der Dienst übernimmt keine Haftung für solche Verluste.
  • Stornierung und Kündigung Sie können Ihr Konto jederzeit mit einer E-Mail oder per Telefon kündigen. Sehen Sie dazu auch unter Support nach. Wenn Sie den Dienst vor Ende des bereits bezahlten Monats stornieren, wird Ihre Kündigung sofort wirksam und es wird nichts mehr berechnet. Wenn Sie Ihr Abo vor Ablauf des Verlängerungsdatums kündigen, wird der bereits bezahle Restbetrag nicht mehr erstattet.
    Wir behalten Benutzerkonten nicht unendlich: Ihre Daten verschwinden, wenn Sie Ihr Konto nicht mehr nutzen. Kostenlose Konten werden nach 7 Monaten Inaktivität gesperrt und 5 Monate später komplett gelöscht. Kostenpflichtige Konten werden so lange nicht gelöscht, so lange sie bezahlt werden.
  • Änderungen am ServiceDer Betreiber behält sich das Recht vor, den Dienst (oder einen Teil davon) jederzeit, vorübergehend oder dauerhaft, zu verändern oder einzustellen.
    Umfangreiche Änderungen am Service werden allen Nutzern mit einer Vorlaufzeit von 30 Tagen angekündigt, außer bei höherer Gewalt.
    Der Dienst übernimmt keine Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten für Änderungen, Preisänderungen, Sperren oder Einstellen des Dienstes.
  • Urheberreicht und Eigentum an den InhaltenWir beanspruchen keinerlei Rechte am geistigen Eigentum für das Material, das Sie über den Dienst anbieten. Ihr Profil und die hochgeladenen Dokumente bleiben Ihr Eigentum.
    Das Look and Feel und der Name des Dienstes sind geistiges Eigentum der Mailfence (Contactoffice Group SA).
    Sie stimmen zu, den Dienst nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung weder ganz oder teilweise zu reproduzieren, duplizieren, kopieren, verkaufen, weiterzuverkaufen.
    Sie sind nicht berechtig irgendeinen Teil von (HTML/CSS/JS/JSP/...) oder den visuelle Design-Elementen zu duplizieren, kopieren, wiederzuverwenden ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Mailfence (Contactoffice Group SA).
  • Allgemeine NutzungsbedingungenIhre Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigene Gefahr. Der Dienst wird auf einer "wie er ist" und "wie verfügbar" Basis bereitgestellt.
    Priorisierter Support wird nur zahlenden Kontoinhabern zur Verfügung gestellt. Dieser ist per Email und Telefon zu erreichen.
    Der Dienst kann, aber hat keine Verpflichtung, nach eigenem Ermessen Inhalte, die rechtswidrig, beleidigend, bedrohend, beleidigend, verleumderisch, pornografisch, obszön oder anderweitig anstößig sind oder die geistiges Eigentum Dritter verletzen oder diese Nutzungsbedingungen, zu entfernen.
  • Verzichtserkärung/Haftungsbeschränkung Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Dienst nicht für Schäden haftet, die zurückzuführen sind auf:
    1. Den Gebrauch oder das Eigenverschulden, den Dienst zu nutzen;
    2. Unbefugter Zugriff auf oder Änderung Ihrer Übertragungen oder Daten;
    3. Verlautbarungen oder Verhalten von Dritten auf dem Dienst;
  • SchadensersatzSie erklären sich damit einverstanden, den Dienst schadlos zu halten und freizustellen von jedem Anspruch, Forderung oder Schäden, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, behauptet von einem Dritten aufgrund oder infolge Deiner Nutzung oder Verhalten im Dienst.
  • GerichtsstandDiese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen Belgiens. Der Gerichtsstand ist in Brüssel, Belgien. Dort ist die ausschließliche Zuständigkeit für alle Streitigkeiten. Der Gebrauch des Dienstes, ist in Gerichtsbarkeiten die nicht alle Bestimmungen dieser Vertragsbedingungen zulässt, einschließlich ohne Einschränkung dieses Paragraph, nicht gestattet.
  • Sie sind fertig!